Champagne Delamotte Rosé Brut (Rosé-Champagner)

51,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (68,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand in 3-4 Werktagen

  • 12454
  • Rosé-Champagner trocken
  • Frankreich
  • AOC Champagne
  • 80% Pinot Noir, 20% Chardonnay
  • 36-48 Monate auf der Hefe
  • 12%
  • enthält Sulfite, kann Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten
Champagne Delamotte Rosé Brut - Rosé-Champagner Ein großartiger Champagner ist in erster Linie... mehr
Produktinformationen "Champagne Delamotte Rosé Brut (Rosé-Champagner)"

Champagne Delamotte Rosé Brut - Rosé-Champagner

Ein großartiger Champagner ist in erster Linie ein großartiger Wein. Dies ist die Herausforderung, die Maison Delamotte und sein Schwesterhaus, den mythischen Champagner Salon, antreibt, die sich beide in Le Mesnil-sur-Oger befinden, einem der begehrtesten Grand Cru-Dörfer der Côté des Blancs.

Über Champagne Delamotte:
1760 war Champagne Delamotte eines von nur fünf Champagnerhäusern in der Region. Im Herzen der Côte des Blancs in Le Mesnil-sur-Oger gelegen, ist es das Schwesterhaus von Champagne Salon, mit dem es das gleiche Weinbau-, Weinbau- und Managementteam teilt.
Die Lage im Weinberg ist der Schlüssel, der Delamottes Ausdruck bestimmt und den eleganten und fokussierten Weinstil des Hauses definiert. Delamotte ist ein Haus wie kein anderes mit all seinen Weinbergen, die aus den Grands Crus von Le Mesnil-sur-Oger, Oger, Avize und Cramant für Chardonnay stammen von Champagner.

Situation :
Delamotte Brut Rosé wird nach der traditionellen Saignée-Methode hergestellt, bei der durch Mazeration vor und während der Gärung Farbe und Komplexität aus den Schalen extrahiert werden. Diese traditionelle Rosé-Methode, die in der Champagne aufgrund eines komplexen Prozesses selten verwendet wird, verleiht dem Wein jedoch viel Eleganz und Struktur. Pinot Noir wird aus Grand Cru-Weinbergen an den südöstlichen Hängen der Montagne de Reims gewonnen: Bouzy, Ambonnay und Tours-sur-Marne. Der Chardonnay stammt aus Le Mesnil-sur-Oger.
Jeder Champagner von Delamotte hat Anspruch auf Chardonnay auch unseren Rosé, obwohl es sich um eine „Saignée“ handelt. Durch die gemeinsame Gärung der beiden Trauben im Gegensatz zur Vermischung zweier Rebsorten bleibt die Komplexität jeder Persönlichkeit erhalten, ohne die elegante „Saignée“-Farbe zu beeinträchtigen. Die Ausgewogenheit zwischen dem dominanten Pinot Noir und dem geringeren Anteil an Chardonnay im Delamotte Rosé verleiht diesem Wein seine schöne, lachsrosa Farbe. Delamotte Rosé verbringt 3-4 Jahre auf der Hefe, bevor er degorgiert wird.

Rebsorten:
Pinot Noir / Spätburgunder : 80%
Chardonnay : 20%

Typ: Rosé-Champagner
Herkunftsland: Frankreich
Anbaugebiet: Champagne
Zusammensetzung: 80% Pinot Noir, 20% Chardonnay
Rebsorten: Chardonnay, Pinot Noir
Hauptrebsorte: Pinot Noir
Ausbau: 36-48 Monate auf der Hefe
Alkohol: 12%
Flaschenmenge: 1
Inhalt gesamt: 0,75l
EAN: 3418760000715
Allergene: enthält Sulfite, kann Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten
Weiterführende Links zu "Champagne Delamotte Rosé Brut (Rosé-Champagner)"
Zuletzt angesehen