Koehler-Ruprecht Kallstadter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2018

21,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (28,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand in 3-4 Werktagen

  • 14146
  • Weißwein trocken
  • Deutschland
  • Pfalz
  • 100% Riesling
  • 2018
  • 12,5%
  • Enthält Sulfite. Kann Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten.
Analysedaten des Kallstadter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2018: Alkohol: 12,5%... mehr
Produktinformationen "Koehler-Ruprecht Kallstadter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2018"

Analysedaten des Kallstadter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2018:

Alkohol: 12,5%
Gesamtsäure: 4,2 g/L
Restsüße: 2,1 g/L

Weißwein Koehler-Ruprecht Kallstadter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2018
- selektive Handlese im zweiten Lesedurchgang (bis zu fünf Durchgänge in den Saumagenparzellen) der satt gelben Trauben
- die Trauben werden gequetscht und dann für 12 bis 24h mazeriert 
- Vorklärung durch Sedimentation
- Spontangärung
- Ausbau im traditionellen ovalen, alten Pfälzer Eichen- oder Kastanienholzholzfass (300L bis 1600L)
- Bis zu 11 Monate auf der Vollhefe 
- Filtration und Abfüllung kurz vor der Lese des nächsten Jahrgangs
- Im Vergleich zu Kabinett und Auslese trocken der eleganteste Saumagen Riesling

Die Weinlage „Kallstadter Saumagen” gibt es seit 1810/36. Sie liegt am westlichen Ortsrand und gilt als die beste Lage von Kallstadt, ja als eine der besten Lagen Deutschlands. Im Saumagen findet man vor allem Kalksandstein, der den Rieslingen ihre typische Mineralität verleiht.

Hinweis: Die Abbildung zeigt ggf. einen anderen Jahrgang als den hier Weißwein Koehler-Ruprecht Kallstadter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2018.

Weiterführende Links zu "Koehler-Ruprecht Kallstadter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2018"
Zuletzt angesehen