Baynos Tinto 2020 - Rotwein

75,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (100,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-5 Tage

  • 14564
  • Rotwein
  • Spanien
  • D.O.C. Rioja
  • 90% Tempranillo, 10% Graciano
  • 20 Monate französisches Barrique
  • 2020
  • 14%
  • enthält Sulfite
Baynos Tinto 2020 - Rotwein Das Weingut Bodegas Mauro in La Rioja befindet sich in Baños de... mehr
Produktinformationen "Baynos Tinto 2020 - Rotwein"

Baynos Tinto 2020 - Rotwein

Das Weingut Bodegas Mauro in La Rioja befindet sich in Baños de Ebro. Es ist das vierte Projekt der Familie García, nach Bodegas Mauro (in Tudela de Duero seit 1980, San Román Bodegas y Viñedos (unter der Ursprungsbezeichnung Toro seit 1997) und Garmón Continental (im Herzen von Ribera del Duero seit 2014).

UMFELD
Baños de Ebro liegt im Süden der Provinz Álava in der Weinbauregion Rioja Alavesa. Die Gemeinde grenzt im Norden an Samaniego und Villabuena de Álava, im Osten an El Ciego, im Westen an die Gemeinde Rioja San Vicente de la Sonsierra und im Süden durch den mäandrierenden Lauf des Ebro, der es von der Rioja-Gemeinde Torremontalbo trennt.

Baños de Ebro liegt auf einer Höhe von 421 Metern und wird im Norden von den Ausläufern der Sierra Cantabria und im Süden vom linken Ufer des Flusses Ebro begrenzt.
Das Klima von Baños de Ebro ist mediterran mit heißen, trockenen Sommern und kalten Temperaturen im Winter und hat klimatische Eigenschaften, die typisch für die Ebro-Senke sind, in der es sich befindet.

Die Sierra de Cantabria bildet eine natürliche Barriere, die den Einfluss des Kantabrischen Meeres mildert und das Gebiet vor den kalten, feuchten Nord- und Nordwestwinden schützt, die Niederschläge an den Nordhängen der Sierra abführen und an den Südhängen in Form sinken von warmen Wolken und Nebel, ein Phänomen, das als Föhneffekt bekannt ist, lokal bekannt als Cierzo-Schicht" Die durchschnittliche Niederschlagsmenge liegt bei etwa 450 l/mm.

Von den 311 Einwohnern sind etwa 80 in der Landwirtschaft tätig, insbesondere im Weinbau, der 75 der bebauten Fläche der Gemeinde, 515,53 Hektar Rebfläche einnimmt.

WEINBERGE
Die Weinberge der Bodegas Mauro in La Rioja befinden sich in Baños de Ebro und sind in Kleinbetriebe aufgeteilt, sechs Hektar verteilt auf neun kleine Parzellen mit verschiedenen Rebsorten in Co-Plantage Viura Tempranillo und Graciano.

Die Buschreben sind zwischen 40 und 100 Jahre alt und werden auf kargen Böden mit kalkhaltiger Tonzusammensetzung gepflanzt. Die durchschnittlichen Erträge betragen 4.500 bis 5.000 kg/ha.

Die Weinberge werden biologisch mit biodynamischen Praktiken und der Verwendung von Tiertraktion für die Weinbergsarbeit angebaut.

WEINGUT
Das Weingut befindet sich im Zentrum von Baños de Ebro, einem imposanten traditionellen restaurierten Steinhaus mit drei Stockwerken, in dem alle Bewegungen des Weins durch die Schwerkraft ausgeführt werden, und durchzogen von einem Netzwerk unterirdischer Keller, von denen einige aus dem Mittelalter stammen mal.
Es befindet sich in einem traditionellen Weinkellerviertel, das eine antike römische Nekropole war.
Ein Überbleibsel dieser Vergangenheit ist die im Keller gefundene Grabtafel, die auf das 2. bis 5. Jahrhundert datiert wird.

WEINBEREITUNG
Nach der manuellen Ernte Mitte September werden die Trauben entrappt und nach einer kurzen Mazeration erfolgt die alkoholische Gärung mit einheimischen Hefen in Edelstahl- und Zementtanks.
Nach der malolaktischen Gärung, die ebenfalls in Zementtanks durchgeführt wird, setzt der Wein seine Reifung in 225-Liter-Fässern aus französischer Eiche fort, die halb gebraucht und halb neu sind.

Weinberg: Buschreben, kleine Parzellen in Baños de Ebro in der D.O.C. Rioja

Anbau: organisch im Zertifizierungsprozess mit biodynamischen Praktiken und Tiertraktion

Rebsorten: 90% Tempranillo, 10% Graciano

Erträge: 3 500 kg pro Hektar

Vinifikation
Die Trauben wurden entrappt, aber nicht gequetscht. Alkoholische Gärung in Zementfässern mit einheimischen Hefen und anschließende malolaktische Gärung ebenfalls in Zementfässern. Reifung für 20 Monate in französischen Eichenfässern.

Abgefüllt im Juli 2022.

Produktion: 11 561 Flaschen

Typ: Rotwein
Herkunftsland: Spanien
Anbaugebiet: Rioja, D.O.C.
Zusammensetzung: 90% Tempranillo, 10% Graciano
Rebsorten: Tempranillo, Graciano
Hauptrebsorte: Tempranillo
Jahrgang: 2020
Ausbau: 20 Monate Barrique
Alkohol: 14%
Flaschenmenge: 1
Inhalt gesamt: 0,75l
Allergene: enthält Sulfite, kann Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten
Weiterführende Links zu "Baynos Tinto 2020 - Rotwein"
Zuletzt angesehen